Sanierung von Wasserrohren und Heizungsrohren

Smarte Sanierung von Wasserrohren und Heizungsrohren


Unser Verfahren kurz erklärt:

Im Ergebnis haben Sie ein stabiles Metallrohr mit einer modernen Kunststoffbeschichtung.

Diese Oberfläche verhindert dauerhaft Kalkanlagerungen und ist chemisch dauerhaft stabil.

Vertrauen Sie auf langjährige Erfahrung

Die ausführenden Partnerfirmen sind seit 25 Jahren in diesem Bereich tätig.

Es wird Ihnen eine 10 jährige Garantie auf die Sanierungen gewährt.

Da die vorhandenen Wasserrohre weiterbenutzt werden können, fallen keinerlei Stemmarbeiten an, auch ihre vorhanden Bäder können so erhalten werden.

Auch bei vermieteten Objekten haben Sie keine Mietausfälle zu erwarten. Die ausführende Firma sorgt für einen Kaltwasseranschluss während der Sanierung. Die Wohnung sind normalerweise maximal ein bis zwei Tage ohne Wasserversorgung, konkret variiert dies je nach Objektgröße und Ausführung des Leitungssystems.

Gleiches gilt für die Sanierung von Heizungsrohren und Fußbodenheizungen.



Lassen sie sich von uns ein kostenloses Angebot erstellen.